Iran - Von Teheran nach Shiraz 

Workshop Interkulturelle Begegnung und gemeinsames Yoga

 

12.- 25. Mai 2021

 

Vorherige Informationstreffen: Termine folgen asap.

 

Yoga-Workshop:

werden von Barbara organisiert und durchgeführt.

Jeweils morgens früh und abends praktizieren wir und stimmen uns auf die interkulturelle Begegnung (z.B. mit Philosophie der Zoroastrier, Türme des Schweigens...) . Am Tages Ende rundet die Yoga Praxis, mit Gesprächen bzw. Stilles Innehalten/Meditation in der Wüste den Tag der Begegnungen und den Besichtigungen ab. 

Ohne Bewertung passt jeder für sich an was sie/er benötigt. Nach Absprache gestalten wir den Abend gemeinsam.


Mit Shadi Pelikan und ihrem Team im Iran haben wir bewusst viele Übernachtungen in Ecocamps und Wüstenregionen sowie Karawansereien ausgesucht, damit wir im Freien und der Natur Yoga praktizieren und den Workshop abhalten können.

Eine iranische Reisebegleiterin unterstützt uns beim Erkunden  und Erläutern des Landes. Gleichzeitig wird sie am Yoga-Unterricht teilnehmen

 

in Kooperation mit 

 

 

 

 

In unserem Programm sind enthalten:

alle Unterkünfte ( z.B. Ecolodges, Karawansereien) mit Frühstück,

Ständige Begleitung durch klimatisierten Reisebus mit Fahrer,

Besorgen von Visareferenznummer mit Visa,

alle Eintritte laut Programm,

Transfer von und zum Flughafen in Tehran und Shiraz,

Reiseleitung während der gesamten Reise